Artikel vom 11.11.2023

Übung für die Feuerwehren im 5. Bereich

Für die Feuerwehren im 5. Bereich gab es heute ein Übung in der Gemeinde Seedorf. An insgesamt drei Einsatzstellen haben sich die Organisatoren der Übung verschiedene Einsatzlagen überlegt. Die FF Krems II war zusammen mit der FF Rohlstorf und der FF Hornsdorf in der Heerstraße auf einem Wohn- und Wirtsschaftsgebäude im Einsatz. Die Lage war zunächt eine Rauchentwicklung im Untergeschoss des Wohnteils. Im weitern Verlauf der Erkundung ergab sich das drei Personen im Obergeschoss eingeschlossen waren und sich nicht mehr Selbstständig in Sicherheit bringen konnten. Die Personen konnten über Leitern, unter schweren Atemschutz, aus ihre misslichten Lage befreit werden, im Anschluss wurde dann die Brandbekämpfung, aus unter schweren Atemschut, eingeleitet. Zusätzlich musse noch eine Wasserversorgung von ca. 500 Metern aufgebaut werden.
Im Anschluss gab es noch eine Nachbesprechung der Übung. Neben einigen Kleinigkeiten wurde der einwandfreie Ablauf der Aufgaben erwähnt. Die Fehller die gemacht wurden waren für den Einsatzerfolg nicht maßgeblich und werden intern aufgearbeitet.

Alle Artikel

Neuigkeiten

...
Ausbildung Vegetationsbrand

05.06.2024

Lesen
Alle Einsätze

Einsätze

...
FEU 3 Y » Klein Rönnau

26.05.2024 um 00:23 Uhr

Lesen