Jugendfeuerwehr Wensin

Die Feuerwehr Krems II hat keine eigene Jugendabeilung. Zusammen mit den Gemeinden Nehms, Rohlstorf, Seedorf, Berlin, Schlamersdorf, Hornstorf, Glasau und Wensin wurde eine Jugendfeuerwehr im 5. Bereich des Amt-Trave-Land gegründet. Ab dem 10. Lebensjahr darf jede(r) Jugendliche aus den genannten Gemeinden eintreten.

Die circa 50 Jungen und Mädchen treffen sich jeden zweiten Freitag von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr in einem der Feuerwehrhäuser der Gemeinden. Wer Interesse hat, kann sich gerne an einem der Freitage einen Eindruck machen.

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung finden auch Ausflüge statt, beispielsweise zum Flughafen Hamburg, Marinestützpunkt Kiel, Rettungshubschrauberstützpunkt, oder in das Miniaturwunderland Hamburg. Aber auch Aktionen wie Kanufahrten, Zeltlager, oder ein Besuch im Hansa-Park erfreuten stets die Teilnehmer.

Das 8-köpfige Ausbilderteam um Jugendwart André Folta betreut die Jugendlichen während ihres Dienstes und sorgt für spannende Übungen, die für jeden was beinhalten. Die erforderliche Ausrüstung aus Helm, Jacke und Hose wird gestellt.

Fragen beantwortet der Jugendwart André Folta unter der Telefonnummer 0174/3624562 oder der Gemeindewehrführer der Feuerwehr Krems II Jörg Saggau unter der Telefonnummer 01577/4245716.